Die AMA-Tenorsaxophonschule

Die Grundlagen für das Tenorsaxophonspiel für Jugendliche und Erwachsene. 128 Seiten mit CD.

 

45,00 CHF

Produkt-ID: AMA 610397  

incl. 8% USt. zzgl. Versandkosten

Lieferbar in 1-2 Wochen  
 
Anzahl:   St



Die Grundlagen für das Tenorsaxophonspiel für Jugendliche und Erwachsene ...
- Sprache: deutsch
- für Tenorsaxophon
- Noten
Buch , 128 Seiten
+ inkl. CD (Hörbeispiele, Play-backs)
Die Grundlagen für das Tenorsaxophonspiel für Jugendliche und Erwachsene. Durch die sinnvoll aufeinander aufbauenden Lernschritte vermittelt diese Schule alles Nötige zum Instrument, zur Stilistik und Musikalität. Mit den ausdrucksvollen Übungsstücken und kleinen Kompositionen von Klassik bis Jazz, Rock, Bossa Nova u. v. m. wird diese Schule richtig Spaß machen

Inhalt

Einführung
Adolphe Sax und das Saxophon
Das Repertoire
Das Instrument
Das Transponieren
Die Bestandteile des Saxophons
Das Blättchen
Das Mundstück
Korpus und S-Bogen
Die Pflege

Kapitel 1
Der erste Ton
Der Ansatz
Die Stütze
Der Zungenstoß

Kapitel 2
Die Haltung des Saxophons
Die Töne g‘, a‘, h‘ und c‘‘
Die Notenlänge

Kapitel 3
Die Töne f’, e’ und d’
Unterschiedliche Taktarten
Pausenzeichen

Kapitel 4
Die obere Oktavlage und die Töne d‘‘ und e‘‘
Der Auftakt
Der Haltebogen
Achtelnoten

Kapitel 5
Die Töne f’’ und g’’
Die punktierte Viertelnote
Der Bindebogen

Kapitel 6
Die Töne a’’, h’’ und c’’’
Noch einmal: der Ansatz
Wenn die Töne einfach nicht wollen...
Das Wiederholungszeichen

Kapitel 7
Der Ton „fis” und das #-Versetzungszeichen
Die Durtonleiter
Die G-Dur-Tonleiter

Kapitel 8
Das „cis” und die D-Dur-Tonleiter
Staccato
Fermate und Ritardando
Das Auflösungszeichen

Kapitel 9
Das „gis” und die A-Dur-Tonleiter
Der 6/8-Takt
Die Sechzehntelnoten
Tempobezeichnungen

Kapitel 10
Die Molltonleiter
Accelerando

Kapitel 11
Der Ton „b“ und das b-Versetzungszeichen
Die F-Dur- und die D-Moll-Tonleiter
H, B und Bf: deutsche und englische Notennamen
Da Capo al Fine

Kapitel 12
Das „es” sowie die B-Dur- und G-Moll-Tonleiter
Fachbegriffe in der Musik …

Kapitel 13
Dynamik

Kapitel 14
Crescendo und Decrescendo

Kapitel 15
Ein Ton – zwei Namen: dis/es
Die E-Dur- und E-Moll-Tonleiter
Alla Breve
Dal Segno al Coda

Kapitel 16
Das Zeigefinger-b
Der nächste Ton mit zwei Namen: gis/as
Die Es-Dur-Tonleiter und die C-Moll-Tonleiter

Kapitel 17
Das tiefe c (c‘)

Kapitel 18
Das dis’’’/es’’’ und das e’’’

Kapitel 19
Achteltriolen

Kapitel 20
Die Swing-Phrasierung

Kapitel 21
Die Phrasierungszeichen
Das Sforzato
Der Atembogen

Kapitel 22
Tipps für das Lesen und Zählen von Rhythmen

Kapitel 23
Die Sechzehntelnote

Kapitel 24
Sechzehntelnotierung in der Popmusik

Kapitel 25
Improvisation mit Pentatoniken

Lieder zu allen Gelegenheiten
Geburtstagslied
Schön ist die Welt
Nun will der Lenz uns grüßen
Alle Vögel sind schon da
Was noch frisch und jung an Jahren
St. Martin
Lasst uns froh und munter sein
Vom Himmel hoch, da komm ich her
Es ist ein Ros‘ entsprungen
Jingle Bells
Taler, Taler, du musst wandern
Dornröschen war ein schönes Kind
Laurentia
Auf der Mauer, auf der Lauer
Guten Abend, gute Nacht
Der Mond ist aufgegangen

Übersicht der Saxophongriffe

StartseiteHilfeVersandkostenKontoverbindungenAGBDatenschutzImpressum